Flachdach 4.0 – Digitale Flachdachüberwachung

Monitoringsysteme für Flachdächer erlauben es den Schichtaufbau permanent zu überwachen – die Vorteile liegen auf der Hand.

In den meisten Fällen wird ein Schaden an einem Flachdach erst dann erkannt, wenn er in den Innenräumen sichtbar wird. Ist dies der Fall hat der Dachaufbau bereits Schaden genommen und die Funktionstüchtigkeit der Wärmedämmung kann nur mittels kostenaufwändiger Sanierung wieder hergestellt werden. Die Lecksuche beim der wannenartigen Konstruktion gleicht zudem einer Detektivarbeit mit entsprechender Kostenfolge.

Roofprotector

Moderne Monitoringsysteme übermitteln laufend den Feuchtigkeitswert im Flachdach und alarmieren sofort bei erhöhten Werten. Die Ortung des Schadens und die damit verbundene Reparatur ist schnell möglich, sodass nur ein geringer Schaden im Dachaufbau entsteht. Die Vorteile liegen somit klar auf der Hand: Der Dachauafbau ist permanent überwacht, im Schadenfall schnell und effizient instand gestellt und die Behebungskosten belaufen sich in den meisten Fällen auf einen Bruchteil gegenüber konventioneller Reparaturen – zudem kann der Reparaturerfolg schriftlich belegt werden.

Die Aschwanden AG ist in der Schweiz der erste offizielle Roofprotector-Partner und zeigt ihnen gerne unsere Systeme – rufen sie uns an!

Hanspeter Sahli
Geschäftsführer